April 2005


Frühjahrskonzert des Musikverein 1904 Ockfen e.V.

21 Kinder aus Ockfen und Schoden feierten Erste Heilige Kommunion



Frühjahrskonzert des Musikverein 1904 Ockfen e.V.


Zu seinem diesjährigen Frühjahrskonzert hatte der Musikverein Ockfen am 23. März 2005 ins Jugend- und Bürgerhaus eingeladen. Der erste Vorsitzende Hubert Krewer konnte im gut besetzten Saal auch die Vertreter der Gemeinde und der Ortsvereine willkommen heißen. Sein besonderer Gruß galt dem ehemaligen Dirigenten Johannes Minn.

Unter der Leitung von Alexander Brittnacher, wartete der Musikverein mit seinem neuen Programm auf. Charmant führte Charlotte Klein die Zuhörer mit kurzen Hinweisen zu Komponist und Musikstück durch den Abend. Dargeboten wurden Stücke von Richard Strauss „Also sprach Zarathustra“, Pavel Stanek „Morning has brocken“, David J. Long „ Homage to Normandy“, eine Schenkung vom ehemaligen Dirigenten Johannes Minn, zum 100 jährigen Bestehen, Johann Strauss jr. „Kaiser - Walzer“, eine Schenkung von Matthias Thomè an den Verein kurz vor seinem Tode im Dezember 2004, Cuno Graf von Moltke „Des Großen Kurfürsten Reitermarsch“, Hans Zimmer „Backdraft“ Johan Barry „Dances with Wolves“, Emotions „Emotionen“ , eine Schenkung zum 100 jährigen Vereinsjubiläum vom Dirigenten Alexander Brittnacher, und von Nikolaus Wagner / Alfons Müser der „Ockfener Bockstein - Marsch“.

Für einen besonderen musikalischen Höhepunkt sorgte die Solistin Charlotte Klein. Mit dem Stück „Benny Hill- Yackety Sax“ von James Rich / Randy Randolh; ein Arr. von Hardy Schneiders zeigte sie ihr Können am Saxophon, was ihr lang anhaltenden Applaus einbrachte. Den am Ende des Konzertes geforderten Zugaben kam man gerne nach.


zurück

zum Archiv


21 Kinder aus Ockfen und Schoden feierten Erste Heilige Kommunion


Am Sonntag, den 17.April 2005 feierten 21 Kinder aus der Pfarrei St. Valentin Ockfen-Schoden ihre 1. heilige Kommunion.

Unter dem Leitspruch „Mit Jesus auf dem Weg“ zogen die Erstkommunionkinder gemeinsam mit ihren Eltern und den Pfarrangehörigen in die Kirche St. Valentin ein. Begleitet wurde die Prozession, die durch den Ort führte, vom Musikverein. Die Absicherung der Strecke übernahm die Feuerwehr.

Der feierliche Gottesdienst, gehalten von Pastor Hubert Nickels, wurde musikalisch mitgestaltet von der Gitarrengruppe. Gesanglich wurden die Kinder vom Kirchenchor unterstützt.

Die Kommunionkinder dankten im Anschluss an den Gottesdienst, auch im Namen der Eltern, allen Beteiligten die zum Gelingen der Kommunionfeier beigetragen haben. Ihr besonderer Dank galt Pastor Hubert Nickels.


Wege:


Wege gibt es vielerlei:

Straßen, Pfade, Stege,

Durchgänge, Treppen....


Es gibt Umwege, Irrwege,

Auswege, Heimwege....


Jedes Leben ist wie ein Weg.

Wir sind unterwegs.

Wer hilft, dass wir

uns nicht verirren?


Zeige mir, Herr, deine Wege,

lehre mich deine Pfade!

Ps 25,4

Bilder von der Kommunionfeier

zurück

Archiv